Menü: Seminare und Veranstaltungen > Rituale > Imbolc - Lichtmess

 

Imbolc - Lichtmess



Es ist nun schon jeden Tag immer mehr spürbar, dass die Tage wieder länger werden. Die spezielle Energie der Rauhnächte hat sich aufgelöst, und wir gehen auf das nächste Jahreskreisfest Lichtmess oder Imbolc, wie es die Kelten nannten zu.

Dieses Fest wird mit der Göttin Brigid in Verbindung gebracht. Brigid ist eine sehr alte, dreifaltige Göttin, eine mächtige Göttin der Heilkunst, und wurde auch als Schutzherrin der Geburt verehrt.

Sie ist aber auch die Göttin der Schmiede- und der Dichtkunst, eine sehr eigenartige Kombination, die sich aber noch immer in einer gebräuchlichen Redewendung, "Verse oder Reime schmieden" zeigt. Beim Ritual geht es darum die neue Vision, die junge Vision für das kommende Jahr ins Leben zu bringen.

Ich möchte diesen besonderen Tag im Jahreskreis mit einem Lagerfeuer im Garten und mit einem kleinen Ritual zu ehren der Göttin Brigid mit einigen Menschen feiern, die bereit sind sich auf diese Energien einzulassen.

Bitte etwas warmes zum Anziehen mitbringen, und wenn vorhanden, dann bitte auch Trommeln, Rasseln etc., und auch eine Kleinigkeit fürs gemeinsame Buffet! Rituale machen immer sehr hungrig. 

Zurück zu den Seminaren    zum Terminkalender