Menü: News > Frauenseminar Samhain 2009 - Feedback

 

Feedback zum Frauenseminar Walpurgis 2010 -
Göttin des Glücks!

2009/11; Autorinnen: Teilnehmerinnen des Seminars
 

Liebe Sonja,

Vielen Dank für deine professionelle und liebevolle Leitung. Mit deiner Intuition, deiner Feinfühligkeit und deinem Sinn für Ästhetik hast du viele Knöpfe bei mir gedrückt, so manches hat sich seit dem Seminar bereits verändert, Schamgefühle sind merkbar! weniger geworden. Alleine die Weiblichkeit, die du ausstrahlst, wirkt ansteckend - sie erinnert an die eigene Weiblichkeit und macht Mut, sie auch wirklich zu leben.

Es war wunderschön, in einem Kreis so vieler Frauen, die eigene Kraft zu spüren. Es war wie ein gemeinsames immer höher UND tiefer Schwingen, die eine steckt die andere mit ihrem Mut an, sich selbst zu entdecken, die eine hilft der anderen durch ihre Präsenz zu ihrem wahren Potential vorzustoßen.

Es war intensiv.
Es war erdig.
Es war luftig.
Es war voller Herzensenergie.
Es war voller Lachen.
Es war voller Weinen.
Es war das ganze Leben zu spüren.

Ich freu mich schon auf ein nächstes Mal mit euch allen!

In Freude und Liebe, Sandra
 

Liebe Sonja!

Das Seminar war so intensiv und aufregend für mich. Es hat sich bereits einiges getan und kündigt bereits mehr an! Die Kraft von so vielen Frauen hat eine wahnsinnige Kraft. Das ist wunderschön und man fühlt sich einfach nur wohl. Ich entdecke mich immer mehr selbst und das ist gut so. Was natürlich auch an der ausgezeichneten und liebevollen Leitung von dir liegt und natürlich auch an allen anderen Frauen die dabei waren. Es war sehr spannend diesmal in einer größeren Frauengruppe zu sein. Leider dauert das nächste Seminar noch lange. Ich freue mich schon sehr darauf und bin sicher wieder dabei und hoffe auch auf viele andere. Danke nochmals, besonders an dich Sonja! Ganz ganz liebe Grüße an alle! Andrea
 

Liebe Sonja,

Das Seminar war für mich eine Bereicherung! So viele individuelle, wunderschönen Frauen, farblich gleich gekleidet, sinnlich, stark, weiblich – und alle zusammen auf einem Platz – gemeinsamer Austausch, lachen, weinen, tanzen, singen, häkeln, unterstützen, füreinander da sein – „einfach sein“ .
Ich wurde als „Neuling“ in der Gruppe von Beginn an sehr offen und liebevoll aufgenommen, sodass ich mich sofort wohl gefühlt habe. Mir hat es besonders gefallen, dass du liebe Sonja dich so ganz flexibel auf die Themen und Bedürfnisse der Gruppe eingestellt hast, ohne Druck, ohne auf die Zeit zu achten. Ich fühlte mich die ganze Zeit während des Seminars und auch noch nach dem Seminar gut aufgehoben bei dir!
Zu Hause wieder angekommen hat sich noch viel getan, die Veränderung ist spürbar und Sichtbar – auch nach Außen!
Ich freu mich schon auf das nächste Seminar im Herbst
Viele, liebe Herzensgrüße
Christa

 

 

Weitere Bilder aus diesem Frauenseminar



Zurück zu den News